Sonntag, 7. März 2010

müde

Nun bin ich bereits den 6. Tag alleine mit *Krawall* und *Remidemmi* zuhause, weil der geliebte Kindsvater auf Reisen ist. Was zweidreiviertel Jahre mal mehr mal weniger gut funktioniert hat, weil es eben zu unserem Familienleben gehört, oft nur zu dritt zu sein, wird gerade an allen Ecken und Enden sabotiert ...
Müde sind wir ... alle drei, weil der Mittagsschlaf seit Tagen boykottiert wird, die Nacht aber trotzdem um 6.00Uhr früh zuende ist. Ab dem Mittagessen bin ich nur noch damit beschäftigt, schlimmere Unfälle zu verhindern.

Nurnoch6MonatebiszumKindergarten-nurnoch6MonatebiszumKindergarten-nurnoch6MonatebiszumKindergarten...
Schlafmaske nach Amy Butler

Kommentare:

  1. iiiiihhh..yip... da freue ich mich auch schon drauf, wenn J. in den Kiga kommt.. obwohl er ja jetzt schon 2 stunden vormittags in die Spielgruppe geht.. das hilft auch schon viel.. aber man freut sich schon echt auf den Kiga:-)
    und mein großer steht seit 5 3/4 jahren pünktlich um 5.45 auf.. beim Uhren umstellen ist es immer ein Horror.. aber gewöhnt hab ich mich immer noch nicht dran... 30 min länger das wärs.. da wär ich schon happy :-) übrigens Treffen ist in Planung eher Mai aber da werde ich dann noch ankündigen.. .-) lg emma

    AntwortenLöschen
  2. Du Ärmste! Ich hoffe, dass man hier noch Mittagsschlaf bis ins Schulalter hält ... die Pause brauche ich auch immer dringendst. Kindergarten, auch so ein Thema, das mir langsam schlaflose Nächte bereitet. Die Lage hier ist besch*****.

    Du fragtest nach der Taufe: der Tage war wunderschön, angefangen beim Gottesdienst über das Essen bis zu den Gästen. Sehr gelungen und harmonisch alles und wir sind immer noch sehr zufrieden über diesen Tag.

    Ich schick Dir eine Tüte Schlaf

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. omg - sorry, aber es tut wirklich gut zu lesen, dass auch anderer mamas mutterliebe enden wollend ist. ich hab oft im blogland das gefühl ich bin die einzige, die naja, auch mal froh ist ihre kinder von hinten zu sehen....
    viiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeellllllll energie!!! wünsch ich Dir und staaaaaaaaaarke nerven....

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann es dir so nachfühlen. War auch oft mit unseren twins alleine und bin es immer noch. Allerdings gehen unsere seit Anfang des Jahres in den Kiga. (und halten auch noch Mittagsschlaf, juchhuu)
    Ich wünsch' dir viel Kraft und starke Nerven.
    Ein Tipp; war bei uns heute überraschend der Renner: wir wollten eigentlich nur Fingerabdrücke in ein Freundschaftsbuch drücken und ich hab' gerade nur die Wasserfarbe zum Schminken von Karneval gefunden. Erst ein paar Fingerabdrücke auf Papier - sieht fast aus wie kleine Ostereier, bis 20 kleine Finger lustig bunt verschmiert sind ;-) Ein paar Punkte im Gesicht wurden zu Blümchen, zu Clowns, der Fotoapparat wurde gezückt, alle hatten Spaß und die Zeit verging wie im Flug.

    Toi, toi, toi,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen