Dienstag, 13. Juli 2010

34 Grad


...und schon wieder ein Stufenröckchen. Diesmal in Kombination mit einem Trägershirt. Den Schnitt hab ich von einem Shirt abgenommen, das dem Töchterlein gut paßt. Ach, dieser Sommer sollte noch ewig dauern (damit ich noch ein paar Röckchen nähen kann).

Kommentare:

  1. Sühüß! Deine Tochter kann sich glücklich schätzen bei so vielen Stufenröckchen. Ich glaube, ich nähe das dann auch mal :-).

    LG
    Barbara

    PS: Wieso halten Hühner eigentlich die Kirschen wurmfrei?

    AntwortenLöschen
  2. :o)) weil die Hühner die wurmigen Kirschen fressen, die vom Baum fallen und somit die Würmer nicht in der Erde nisten können und im nächsten Frühjahr als Kirschfliegen wieder ihre Larven in die Kirschen setzen können. Der Kreislauf wird also unterbrochen.
    Und so ein Stufenröckchen ist ideal für uns Zwillingsmamas, weil es gerade mal eine dreiviertel Stunde dauert es zu nähen.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  3. ganau das richtige bei so temperatuern :-)
    traumkombi!

    AntwortenLöschen
  4. sehr süß - ein hübscher Blog, ich werd mich noch ein bischen umsehen. Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Wir lieben auch Stufenröckchen, meine Mädels haben zig im Schrank! Ganz toll sieht die Kombi aus!!!
    Ganz viele liebe Grüße,Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. der Sommer dauert und dauert.. mir ist es gerade ein bisserl viel..aber das liegt wohl eher an meinen Allergien...das Röckchen...bezaubernd..hach ich will auch mal wieder so "richtige" Sachen nähen...ich will mehr Zeit!!! und mehr Power! "huch-ich werde egoistisch"...ggvlg emma

    AntwortenLöschen