Dienstag, 10. April 2012

Me-Made-May ´12 - I´m in!






Schon im letzten Jahr fand ich die Aktionen von Zoe (`So, Zo ... what do you know`) super spannend. Es gab dort einen "Me-Made-March", einen "Me-Made-May", einen "Me-Made-June", sowie einen "Self-Stitched-September" (hier stimmt dann auch die Alliteration wieder).

Nun hab ich mich kurzentschlossen für den Me-Made-May 2012 eingetragen, der der letzte seiner Art sein soll, den Zoe organisiert. Das Ganze ist sehr aufregend für mich, denn auch wenn ich es selbst kaum glauben kann, so näh ich doch erst seit etwas über einem Jahr meine eigene Kleidung und ich bin mir noch nicht sicher, ob ich es wirklich schaffen werde, jeden Tag im Mai etwas Selbstgenähtes zu tragen ... Das hängt wohl maßgeblich mit dem Wetter zusammen, das im Mai noch sehr überraschend sein kann und auch damit, wieviel ich noch schaffe im April vor-zunähen (trotz Ferien und Erkältungs-PingPong in unserer Familie).

Es bleibt spannend ... Werde ich die "challenge" erfolgreich bestreiten können, oder geh ich wie beim Frühlingsjäckchenknitalong mit Pauken und Trompeten unter?

Last year there were some super-exciting challenges on Zoes blog "So, Zo... what do you know?" like the "Me-Made-March", the "Me-Made-June" or the "Self-Stitched-September".


I decided to sign up for the "Me-Made-May´12", which is the last of the "official challanges" organized by Zoe. The whole thing is very exciting to me, because I´m sewing my own clothes just for something more than a year (although I can not believe it ...) and I´m not sure if I can wear self-stitched things every day a month. It depends mostly on the weather in may and how much I will be able to sew in april ( beside the Kindergarten-holidays and the flu-pingpong in our family).


It will be very thrilling - can I manage the Me-Made-challange for the whole may?

Kommentare:

  1. Super, ich finde das eine wirklich schöne Sache und wusste gar nicht, dass es diesmal das letzte Mal ist. Schade eigentlich.
    Viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist mal ne Herausforderung! Ich bin sehr gespannt und drücke dir alle Challenge-Daumen gleichzeitig! Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh, welch wunderbare Idee! Ich bin schon so auf die Beitrag dazu gespannt!

    Liebste Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen