Montag, 24. August 2009

Kürbis

Vielleicht könnt Ihr Euch erinnern - hier hatte ich bereits einmal von unserem Monsterkürbis geschrieben. Trotz diverser heimtückischer Rasenmäherattacken konnte er gestern geerntet werden. HILFE! Was kann man nur aus einem Kürbis mit einem Umfang von 1,47m machen?
Hier das Beweisfoto:

Nun fällt mir gerade auf, daß ich V.´s neue obercoole Sommerhose noch gar nicht vorgestellt habe. Hier ist sie... Der Gummizug am Bund ist extrem praktisch für kleine Buben, die seit 14 Tagen ohne Windel herumlaufen und "ganz alleine" auf große Klo gehen! Tataaaaa und Tusch: ich darf vermelden ... zumindest die Hälfte der Zwillinge in diesem Hause wird nicht mehr gewickelt (und das mit 2Jahren und 3 Monaten). Die andere Hälfte wickelt sich (dank Höschenwindeln) meistens selbst *kicher*...

Kommentare:

  1. wow, wirklich monströs euer kürbis...ich bin was kürbise zu essen verarbeiten angeht leider total ahnungslos....die hose ist toll, ich finde lila bei jungs super!

    schöne grüüüße!

    AntwortenLöschen
  2. so ein dickes ding! meine oma macht immer schlesischen eingelegten kürbis. schmeckt süß-sauer und ist mit ingwer. das ist sehr lecker und sehr lange haltbar. gibt's bei uns zu bratkartoffeln.
    süße hose und tolles kind, das alleine auf's klo geht!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da ist V. aber früh dran. Das ist toll. Bei uns saß bisher nur Fanny 2x ganz wichtig auf dem Klo. Es kam aber nichts... Hat ja auch noch Zeit bei uns mit dem Trockenwerden. Die Hose ist sehr süß, die würde S. auch sehr gut stehen. Und aus dem Riesen-Kürbis würde ich glatt einen Riesen-Geist schnitzen. Das Fleisch würde wohl in den Müll wandern, ich mag das nicht besonders...

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Wow das ist ein Kürbis... ich liebe ja Kürbissuppe..aber bei den Mengen die man da rauskriegen würde...wäre die Lust wahrscheinlich nach der 15. weg :-(
    Auf jeden Fall ist das doch genau richtig für Halloween (falls ihr da mitmacht)...und die Hose ist toll... gratuliere ...mein Großer war ungefähr zur gleichen Zeit soweit und toi toi toi ist weder tags noch nachts was schiefgegangen.. im Gegenteil zur Schwester die zwar auch in dem Alter keine Windel haben wollte aber die unzählige Male noch ein kleines Maleur hatte...ja da wacht man morgens auf und schon sind sie ein ganzes Stück größer und selbstständiger...
    lg
    emma

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zur halben windelfreien Zeit! Das ist doch mal eine Erleichterung. Ich kann mich noch gut erinnern, wie froh ich war, als wir die letzte in die Tonne werfen konnten.

    Was den Kürbis betrifft, schließe ich mich an, der ist doch was für Halloween, aber hält er solange? Ich liebe Kürbis in allen Varianten, leider meine Familie nicht. Deshalb würde mich so eine riesige Menge auch überfordern. Aber schau doch mal nach Kürbiskuchen oder Kürbismuffins im Netz...

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für ein stattlicher Kürbis! Na, da seid ihr die ganze Herbst- und Winterzeit mit Kürbissuppe versorgt...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen