Mittwoch, 2. September 2009

Ja, ich trau mich noch, aller Unkenrufe zum Totz beim www weiterzumachen! Auch wenn es vielen fade erscheint ... ich finde es nach wie vor interessant, wer was Mittwochs trägt ... Also: "Daumen hoch" für den watcha wearing wednesday ;o)


Dafür blieb mir der Spaß vom BenchMonday verborgen und auch beim 12 von 12 kann ich aus Schusseligkeitsgründen selten mitmachen. Was ich davon halte, daß in manchen Blogs nur noch Werbung für den eigenen Dawanda-Sop gemacht wird, oder für sonstige käuflich erwerbbare Basteleien - das behalt ich hier still und heimlich für mich und werde den Teufel tun hier zu moralisieren - pah!
Auch bin ich keinem ernsthaft beleidigt, der mir einen Award verleihen möchte und dies mit warmherzigen Worten begründet...

Hier also mein Mittwochsoutfit an diesem heutigen Volksfestnachmittag:

Kommentare:

  1. *luftküsschenzuwerf*

    Ich mag deine Sachen sehr! Leider kann man hier nicht einfach im Dirndl rausmarschieren, das bring selbst ich nicht.
    Und wär ich nicht ein klitzekleinesbisschen eitel würde ich wahrscheinlich weder nähen noch bloggen, richtig?
    LG Catherine

    AntwortenLöschen
  2. schön siehst du aus...ich mag www auch, verpasse es nur leider meistens selber...
    dein outfit heute stimmt mich ja schon richtig auf unseren neuen wohnort ein, da darf ich dann sowas schickes auch mal tragen :)

    liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  3. na, da wären wir uns heute wohl beinahe begegnet! in dem hammerdirndl wärste mir bestimmt aufgefallen! vielleicht mal wann anders ... hast du eigentlich deinen kürbis schon geerntet oder hat's noch so 2 wochen zeit mit dem rezept?
    lg + noch eine schöne wiesn-zeit, mi

    AntwortenLöschen
  4. toll siehst du aus im dirndl!!!
    ja, es wird viel beworben mittlerweile...manche erscheinen mir auch nur als reine "werbeblogs"
    glg, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Du hast sooo schöne Sachen zum Anziehen, es gibt keinen Grund, sie nicht zu zeigen. Das Dirndl ist der Hammer und ich bin schon ein wenig froh, dass wir hier auch eigentlich zu jeder Kärwa sowas tragen können. So ein hübsches Dirndl habe ich allerdings leider nicht. Wäre ja mal an der Zeit sich eins anzuschaffen.....

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen