Montag, 15. Februar 2010

Aufklärung

Wir lieben ja den "Mauli". Nach dem Sandmann gibt es manchmal noch eine Folge auf DVD. Damit auch wir als Eltern etwas Abwechslung bekommen und nicht zum 37. mal "der Mauli und das rote Auto" gucken müssen, haben wir nun eine neue DVD mit weiteren Folgen gekauft (übrigens 2x die gleiche im Abstand von ca. 30 Minuten, aber das ist eine andere Geschichte).
Gestern war es dann soweit ...
Bei dieser Folge wußte ich erst nicht so recht, was ich davon halten soll und wartete gespannt auf die Fragen der Kinder. Die blieben jedoch aus ... was kam war lediglich die Feststellung: "aber wir wissen ja eh schon, wo die kleinen Babys herkommen: aus Mamis Bauch!"
Jetzt wissen wir endlich auch, wie sie da wieder rauskommen ... na dann ist ja alles klar! *räusper*

Kommentare:

  1. hihi..ich hab neulich nach Anschauen eines Aufklärungsbuches mit den kiddies vom Großen ein bild gemalt bekommen... eine große kugel und ganz viele Wellen drumrum..mama..da du dich wahrscheinlich nicht erinnern kannst.. hier das Bild meiner Zeugung! ooookkkaaayyy!
    lg
    emma

    AntwortenLöschen
  2. ich hoffe das geht bei mir in sieben Wochen auch so - blopp und da!

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, den Pauli haben wir auch, neben ganz vielen anderen und die Schnecken sehen den auch mit 6 Jahren immer noch super gerne an. Bei den Häschen habe ich am Anfang auch ein wenig gestaunt, aber für Johanna und Louisa war das sonnenklar damit. Übrigens, aber das nur unter der Hand...mein neunjähriger Neffe schaut auch noch gerne Pauli......

    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen