Mittwoch, 30. März 2011

Iiiiiiiiih - "Partnerlook"

Von dem Punktestoff hatte ich reichlich bestellt. Genug für einen Römö und ein Kinderkleidchen.
Auch von Farbenmix, nämlich die ärmellose Version von *Pearl*. Und damit wir nicht rumlaufen, wie Dr. Evil und mini me, hab ich mich für eine farbenfrohe Stickerei auf dem Tochterkleid entschieden.
Für Mohnblumen ist es zwar in der Natur noch etwas früh, aber auf dem schwarzen Hintergrund macht sich *Mohnika* wirklich prima (via Kunterbunt).

Da wir ja ein stickmaschinenloser Haushalt (ebay-sprech verinnerlicht!) sind, hab ich die hübschen Stickereien der Judith vom *Nähtreff* zu verdanken, den ich mittlerweile fast schon wöchentlich besuche. Wirklich praktisch so ein Abend!


Kommentare:

  1. Ach wie schön ;-), dann könnt ihr ja jetzt zusammen flanieren gehen.
    Partnerlook mag ich.
    LG Corina

    AntwortenLöschen
  2. Echt schoen! Endlich mal ein Maedchenkleid, was nicht so zuckerwattenhaft suess ist. Schwarz rocks. Und rot sowieso! Und keine Sorge, man kaeme nie auf Dr.Evil und mini me. Ausser du hast denselben Tick mit dem kleinen Finger ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Schwarz und rot sind meine Lieblingsfarbkombi. Sieht absolut schick aus!

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Partnerlook eigentlich gar nicht, aber manchmal passiert einem halt. Und solang es kein Kunstseidenjogginganzug ist und man dann noch Tandem fährt, ist es doch süß. Mein Liebelein und ich haben auch gleiche Westernhemden, ist auch einfach so passiert, da ich beim Stoffkaufen zu gierig war *grins*.

    Jedenfalls zucker, das Outfit!

    Liebe Grüße Miri

    AntwortenLöschen