Freitag, 24. Juli 2009

Erntezeit

SO war das nicht geplant, als ich die Kürbispflanze ins Hochbeet gesetzt habe:
Leider hatte ich gerade kein Maßband zur Hand - aber dieser Kürbis ist RIESIG:

Trotzdem die Kürbispflanze alles überwuchert und sich mit ihren "Tentakeln" überall festkrallt, kann nun fast jeden Tag geerntet werden:



Kommentare:

  1. na, da sag ich mal "guten appetit". und herzlichen glückwunsch zu deinem grünen daumen!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  2. Frisches Gemüse auf Pünktchenstoff gebettet – schön! Bei uns fällt die Zucchini- und Kürbisernte aus, weil die Schneckenviecher alles ratzeputz weggefressen haben. Sag: helfen solche Hochbeete gegen Schneckenfraß oder wie hast du dich dagegen gewehrt?

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,
    gegen Schneckenfraß nehm ich ganz klassisch Blaukorn (sparsam) - da bin ich nicht zimperlich. Der Vorteil dabei: auf das Hochbeet kommen keine anderen Tiere (Igel), denen das schaden könnte ... und auch keine Kinderfinger.
    Dafür sind die Tomaten in diesem Jahr sehr kümmerlich.
    LG Christel

    AntwortenLöschen
  4. Machst Du Kürbissuppe für die ganze Straße?
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Super... ich freue mich auf Kürbisrezepte ;-)!

    AntwortenLöschen