Mittwoch, 2. Dezember 2009

2. Dezember

Um Nummer 2 auf meiner "Weihnachts-to-do-Liste" abzuhaken, hab ich mir tatkräftige Hilfe geholt. Zwei Weihnachtsengerl bei der Arbeit:


Kommentare:

  1. Mutig, mutig, Frau Mimmi! Deine Süßen scheinen sehr viel Spaß dabei gehabt zu haben und sind ja mit Leib und Seele bei der Sache gewesen. Die beiden waren sicher stolz auf ihre ersten selbst gemachten Gutsle, oder?

    Weißt Du übrigens, dass Simon hier von uns Mimmi genannt wird (eine Wortschöpfung seiner Schwester)?

    Liebe Grüße ins weihnachtende Bayern
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Oh so diszipliniert ging es bei mir nicht zu...J. der fast2 jährige hat auf den Teil mit den Ausstechern draufgeprescht..dass ich dachte die Dinger brechen....und die großen haben die ganze Zeit heimlich Teig gegessen *lach* die Küche war weiß ich auch:-)
    aber macht dann doch Spaß..auch wenn die Ausbeute gering war..
    vlg
    emma

    AntwortenLöschen
  3. genau das steht mir nächste woche auch noch bevor...ich freu mich drauf...vorallem aufs saubermachen :)...nachdem ich irgendwie sogar nicht in plätzchenback stimmung bin dieses jahr, gibt es einfach fertigteig und deko bis zum umfallen...

    oh und wir haben uns schon ganz gut eingelebt und fühlen uns ziemlich wohl, ich knabber zwar immer noch daran wie schlecht die betreuungssituation hier in münchen ist und warte jetzt voller spannung ab wann wir wohl mal irgendwann einen kigaplatz bekommen werden....

    ein wunderschönes adventswochenende!!!

    AntwortenLöschen