Sonntag, 19. Februar 2012

Sonntags: Linzer Torte

Wenn in irgendeinem Cafe Linzer Torte angeboten wird, bestelle ich mir ziemlich sicher ein Stück zu meiner Tasse Kaffee. Selbst gebacken hab ich dagegen noch niemals eine. Warum eigentlich?
Um diese Lücke zu schließen hab ich mir in dieser Woche eine "Linzer" zur Aufgabe gemacht, denn noch ist das Wetter draußen so winterlich, daß man eine ordentliche Prise Nelken und Zimt vertragen kann. 


Obwohl im Rezept stand "wird nach 2 bis 3 Tagen noch besser" konnten mein Mann und ich es nicht erwarten gleich ein Probestückchen runterzuschneiden und uns an der heißen Marmelade die Zunge zu verbrennen .... uah!

Die "sonntagssüßen" werden heute von Julie (mat&mi) gesammelt.

Kommentare:

  1. ha, mir geht es genauso. wenn irgendwo linzer torte in der auslage steht, landet sie auf meinem teller :)

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ehrlich?! Ich glaub, ich hab noch nie Linzer Torte gegessen! Sollte ich wohl mal machen, oder? ;o) Die sieht echt lecker aus!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  3. linzertorte ist nicht ganz so meins. wegen der marmelade.
    nach meinem umzug von unterfranken nach badenwürtemberg ist es aber zur gewohnheit geworden. denn linzertorte ist in badenwürtemberg in der weihnachtszeit obligatorisch.
    und die beste ist von meinem mann. dünn. saftig. nussig. mandelig. dunkel vom kakao ein familienrezept von der mutter, der grossmutter.
    lass es dir schmecken, ich gleich die berliner/krapfen von meinem mann, die hier in bw in der fasnachtszeit traditionell sind.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Linzertorte! Hat meine Mutter früher oft gebacken und mir sogar einmal zum Geburtstag eine nach Hamburg geschickt :)
    Und ich finde auch, dass sie nach ein paar Tagen am betsen schmeckt - auch wenn's schwer fällt...

    AntwortenLöschen
  5. Yammie, yammie, yammie!!! Wie lecker, das erinnert mich stark an meine Kindheit, wo es bei meiner Oma immer Linzer Torte gab. Ich glaub, ich sollte vielleicht auch mal wieder den Backofen einheizen :D Laßt es Euch auch die nächsten Tage noch schmecken, sofern noch was übrig geblieben ist heute ;-)

    AntwortenLöschen
  6. äh, ich meinte natürlich nicht, dass deine nicht gut ist.
    das nächste mal dann mehr backen und in folie einschlagen und ziehen lassen. dann ist sie noch besser.
    lg monika

    AntwortenLöschen