Mittwoch, 28. März 2012

Me-Made-Mittwoch #29

Trotz der turbulenten Woche hab ich es ab und an des Nachts in den *Nähkeller* geschafft. Wohl einesteils zur Ablenkung und andernteils, weil mich die Stunde Zeitumstellung abends unerwartet munter gemacht hat. Heraus kam etwas, das trotz schludrigen Zuschnitts einigermaßen tragbar ist.

Heute also ein me-made-Mittwoch bei fast frühsommerlichen Temperaturen:


Es ist der Schnitt, mit dem ich "damals" meinen Einstieg in den Me-Made-Mittwoch hatte: Butterick 5030.
Ey, ich seh gerade... das war ja vor ziemlich genau einem Jahr ... netter Zufall, im März scheint Butterick 5030 in der Luft zu liegen (da freu ich mich jetzt bestimmt noch ein paar Stündchen still vor mich hin...).
Also, der Schnitt: ich hatte den ja beim ersten MMM aus Popeline genäht, das war eine schlechte Wahl! Ebenso schlecht war, daß ich zusätzlich noch 1,5cm Nahtzugabe zum Schnitt zugegeben habe (das war, glaub ich mein erstes amerikanisches Schnittmuster). Jetzt hab ich dazugelernt! Hab statt Popeline einen Jersey genommen und natürlich erkannt, daß die Nahtzugabe bereits enthalten ist - hah!

Ansonsten glaub ich, hätte ich zwar mehr Sorgfalt auf den Zuschnitt verwenden können (ich habs quasi aus dem Handgelenk zugeschnitten, ohne zu stecken, oder abzumessen), aber deshalb wärs auch nicht ordentlicher geworden, denn Jersey ist einfach dankbar.

Zusammenfassung:

Schnitt:  Butterick 5030
Stoff:  schwarzer Jersey mit silbergrauen Punkten über Königreich der Stoffe
Kosten: 21,98€ (für den Stoff; den Schnitt hatte ich ja schon)
Fertigungsdauer: wieder mal schwer zu sagen, weil viele Unterbrechungen, aber ich schätze ca. 4 Std.
Änderungen: keine
Schwierigkeitsgrad: leicht
werde ich den Schnitt noch einmal nähen? ich bin von Wickelkleidern nicht mehr so hundertprozentig überzeugt. Bei anderen Frauen finde ich sie bezaubernd, aber bei meiner Figur finde ich die Art von Ausschnitten nicht so vorteilhaft. Also: ich weiß es noch nicht!

Ich bin gespannt, ob es bei den anderen Me-Made-Damen heute auch so frühsommerlich warm war und guck dann auf alle Fälle noch mal bei Cathrine vorbei!

Kommentare:

  1. Oh la laaaa, da at sisch meinö kleinööö Französin a´bär ein nettös Autfit gezaubäääärt.

    Oifach scheee halt ... das Kleid, die Leggins, DIE SCHUHE -> P E R F E K T!

    Grüßle

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. du solltest aber von wickelkleidern überzeugt sein, denn ich finde, dass sie dir ausgezeichnet stehen!!

    lg
    lina

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich an ... sowas von Französisch. einfach wunderschön und paßt perfekt zu Dir :-) Wickelkleider, zumindest dieses, sind Deins.
    Wie gehts deinen Beiden ?

    Geht mal wieder nicht ... ich versuchs mal Anonym

    Liebe Grüße
    Eva

    www.madformod.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  4. Kann mich Eva nur anschliessen . Ich war ja von der schwarzen Ausgabe schon so begeistert , dass ich den Schnitt bestellte . Vielleicht sollte ich mein Hadern damit (ach nee , kein Schnitt für mich )doch aufgeben ,und es probieren . Weiterhin gute Besserung für Deine beiden
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Sweet! Wie immer trés chic!
    Ich glaube, deine Bedenken bei diesem Kleid sind grundlos. Aber Aussehen und Tragegefühl sind ja manchmal zwei paar Schuhe. Meine Liebe zu Wickelkleidern hat sich auch etwas abgekühlt, nachdem ich festgestellt habe, dass sie bei mir immer "auseinanderrutschen". Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Zuzsa, damit nichts "sperlt" (kennt jemand eigentlich das Wort, oder ist das nur eine Erindung meiner Mutter?) hab ich´s einfach obenrum zusammengenäht. Somit entfällt natürlich auch der Vorteil des "einfach Reinschlüpfens", das Wickelkleider ansonsten so attraktiv macht.

      Christel

      Löschen
  6. ....passt perfekt zu dir. Sehr stilsicher!

    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Das gefällt mir. Super chic und alltagstauglich. Ich glaube, ich kann ungefähr nachvollziehen, warum du mit den Wickelkleidern haderst, aber ich kann dir versichern, dass sieht entzückend aus. Vor allem die Kombi, so wie du sie gewählt hast. DAS kann man dann nämlich auch nur mit deine Figur tragen.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  8. Es mag sein, dass Du Wickelkleider nicht mehr so magst.

    Trotzdem siehst Du allerliebst in dem Klamöttchen aus. Wunderbar!

    Herzliche Grüße entsendet Dir:

    Caterina

    AntwortenLöschen
  9. ab mit dir nach Frankreich :)

    Ich mag Wickelkleider auch nicht - ich habe immer das ungute Gefühl, da könnte jeden Moment etwas aufgehen.
    Außerdem sitzen sie einfach nicht so gut wie "normale" Kleider...

    LG simone

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiß. Es sieht super aus! Zucker-Christel ♥

    AntwortenLöschen
  11. Sieht sehr schön aus! Steht dir gut!

    Ich finde Wickelkleider bei anderen immer total schön, an mir immer eher nicht so... Hab mich heute auch mal getraut. Und nach einiger Zeit gewöhne ich mich jetzt langsam daran... Mal sehen wie oft ich es dann letztendlich trage ;-)
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Wie alle vor mir kann ich nur sagen ,tolles Kleid . Auf den Fotos sieht es perfekt aus. Witzigerweise habe ich mir letzte Woche einen schwarzen Jersey mit kleinen weißen Vierecken für ein Wickelkleid gekauft.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Ich schließe mich an, wie immer ;). Chic!!!! Mein Mann hat mir übrigens letzten Samstag 7 Meter schwarzen Jersey mit grauen Punkten gekauft. Soviel zu unseren üblichen Überschneidungen ;;)))). Nervt uns sicherlich beide bissel (wegen der eigenen Individualität!), aber lustig ist es auch. Wickelkleider sind im übrigen nicht so meins. Deinen Schnitt kenn ich natürlich auch und hat mich zumindestens mal drüber nachdenken lassen, aber bei solchen Kleidern hab ich immer Bedenken, dass sie aufgehen oder der Ausschnitt unseriös verrutscht. Dein Kleid sieht an dir aber schön aus. Nun gut....
    Viele Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, Vera? Nervt Dich das? Öhm... also mich nicht! Ich finds sehr amüsant. Ich würde mich auch unheimlich freuen, Dich mal auf nem Bloggertreffen kennenzulernen, um zu sehen, ob wir uns in anderen Bereichen auch so ähnlich sind. Dann müßten wir uns allerdings wirklich absprechen, damit wir nicht das Gleiche tragen :))

      Christel

      Löschen
  14. Ich find`es toll und auch, dass es Dir phantastisch steht!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. sieht sehr schick aus! tolle photos noch dazu.
    lg lunatix

    AntwortenLöschen
  16. Sieht so schön aus:)

    Liebe Grüße

    Anna

    AntwortenLöschen