Montag, 1. August 2011

Wochenrückblick Woche 30

Ich glaube mich zu erinnern, daß ich den ersten Wochenrückblick bei "Mädchen blogt" gelesen habe. Mittlerweile würde ich aber nicht mehr die Hand dafür ins Feuer legen ...
Egal, die Idee ist gut und wird auch bei *oh-mimmi* ab und an wieder hervorgeholt!

 
gefreut   ...da denk ich nochmal drüber nach ...
 
geärgert  über sintflutartige Regenfälle; über mich selbst (natürlich!) 
 
gekauft    Stoff für ein Dirndl
 
gestrickt   einen "Eulenpullover" begonnen und gewünscht er wäre schon fertig um mich zu wärmen
 
genäht      ein Dirndl begonnen, einen Rock begonnen und nichts davon fertig 
 
gekocht     neben den Standartgerichten auch mal "Moussaka"
 
gebacken   eine Himbeer-Trüffel-Tarte (fürs Kindergartenabschlußfest)
 
getrunken  natürlich literweise Kaffee, aber auch *Aperol-Spritz* (jaja, ich weiß - das ist ja sowas von 2010 ... aber seids mir nicht bös, ich muß ja nicht jeden Trend mitmachen und *Hugo* schmeckt nun einmal wirklich nicht!)
 
gegessen   den besten Steckerlfisch von Südostbayern

gelesen    englische Strickanleitungen
 
geklickt    so einiges 
 
gesehen    *Stereo Total*(1) auf einem OpenAir  , sowie "Eight legs"  (2)

gedacht  (zu 1) "Francoise Cactus sieht so aus, als würde sie lieber auf dem Sofa sitzen und warme Socken stricken, als hier um Mitternacht ein Konzert im Regen zu geben"  (zu 2) "für ein paar Tage nochmal Anfang 20 sein, das wärs..." 

gespielt   (auf dem Klavier)
 

gefeiert  ein Kindergartenabschlußfest

gelacht  über so manchen trockenen Spruch der Kinder 

Kommentare:

  1. boah dirndl...wow..meine allergrößte Hochachtung...das ist ja auch ein Wunschprojekt ... aber ich glaub da muss ich noch ein bisschen Motivation sammeln..ich freue mich schon auf dein Beispiel...lg emma

    AntwortenLöschen
  2. Das ist total lustig - hier im Nordosten ist Aperol Spritz scheinbar gerade erst angekommen. Kenne das schon länger aus Bozen, und bis zum Frühjahr gabs das hier so gut wie gar nicht. Das gleiche jetzt wieder: wenn man hier irgendwo einen Hugo bestellen wollte, würde man wohl nur komisch angeguckt. Das dauert sicher wieder zwei Jahre, bis das Modegetränk auch hier angekommen ist. Dann seid ihr im Süden schon längst wieder bei etwas anderem!

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, also ich mag den Hugo ja sehr gern! Aber Aperol Spritz geht auch immer ;-)

    Viele Grüße und schöner TAg noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. tja dann - viel spass beim dirndlnähen! hmmmm - moussaka gekocht - klingt gut - mein mann mag leider keine auberginen...
    ja über das schlechte wetter hab ich mich auch geärgert... aber heute scheint die sonne!
    lg gudrun

    AntwortenLöschen
  5. ich find den wochenrückblick klasse! und den kuchen hätt ich auch gerne probiert - da läuft mir das wasser im mund zusammen!
    dirndl für dich?? mutig! ich muss wohl zum schulanfang wieder ein kinderdirndl nähen - das reicht mir!
    lg, mi, die wieder öfters vorbei schaut...

    AntwortenLöschen
  6. Huhuu,
    schickst du mir bitte noch deine Adresse an meine E-Mail wegen des Notizbüchleins? Bisher ist leider nichts bei mir angekommen.
    GlG - Anja

    AntwortenLöschen