Freitag, 24. August 2012

Das Dirndlprojekt ... Teil 5

Die letzten Tage ist nicht viel passiert im Nähzimmer ... zu warm waren die Tage und die Nächte, zu spannend die Spielerei an meinem neuen Äpfelchen-Computer. Immerhin hab ich es geschafft, die "Deko" anzubringen und die Schürze zuzuschneiden.

Das Band ist noch zu lang und über dem Reißverschluß fehlt noch ein Häkchen.

Die Schürze soll ja "eingerüscht" werden. Dafür hab ich eine meterlange, 3cm breite Stoffbahn zugeschnitten und mit Rollsaum versehen.




Um das Ganze in gleichmäßige Rüschen zu legen hab ich mir eigens einen "Mehstichkräusler-Fuß" für meine Nähmaschine gekauft. So sieht das Teil aus ... sehr beeindruckend find ich!
Leider versteh ich die Anleitung nicht ... hahaha ... deshalb werd ich heute Nachmittag nochmal mitsamt Maschine und Füßchen in den Pfaff-Laden marschieren und hoffen, daß mir einer das Ding ranbasteln und zum Laufen bringen kann. Abends find ich dann hoffentlich noch zwei Stündchen Zeit die Schüze fertig zu nähen.

Kommentare:

  1. HA! ... ein Raffler ... isch liiiiebe meinen Raffler. Und dat Teilchen macht auch tatsächlich so ein Lärm wie er aussieht ... aber zu bedienen is er eigentlich ganz einfach. A bissler Übung und schon fluppt dat.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mir die englische Anleitung des rufflers übersetzt, wr dann wirklich simpel zu bedienen!

    liebe Grüße von daxi

    AntwortenLöschen
  3. @ Daxi

    ja, ich hab' mir einst die englische Gebrauchsanweisung fuer die Muenchner S- und U-Bahnen am Hpt-Bhf an der Tourist-Info geben lassen, weil ich die deutsche ABSOLUT damals (ca. 35 Jahre) nicht verstand: deutsche Sprache ist schwere Sprache, oder?! (augenroll mit ;-) !!!)

    Ansonsten:
    @ Christel:
    Gratulation; grooosse Bewunderung, UND .... 'ausatmen' (endlich!? ;-) )
    Wenn's noch probleme mit dem Ruffler geben sollte: HBB (Honigbarenbiene) scheint wohl auch so'n Geraet zu haben - jedoch jetzt freihaendig keine Ahnung welche Marke. 'Allerleihrau-bittet -zum-Tee' muesste 'Riiiiesenmengen' Erfahrung haben mit einem fuer eine Bernina!

    Ahhh, ich atme auf: alles friedlicher und ruhiger werdend bei meinen Blog-Bekanntschaften =
    WE Du kannst kommen - Euch auch ein schoenes rundum und liebe Gruesse,

    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  4. Alles hat so gut geklappt, der Rest gelingt dir bestimmt auch noch. Ich bin schon soo lange hinter so einem Ruffler her, dieses Monsterteil erschrickt mich immer. Bin gespannt ob du bald mit klar kommst , vielleicht gönne ich ihn mir doch mal.

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen