Mittwoch, 29. August 2012

Me-Made-Mittwoch #33 oder das Dirndlprojekt-Finale

Nach der Sommerpause weht ein frischer Wind durch den MMM! Ich freu mich, daß es wieder weitergeht und bin schon gespannt darauf, wie´s anlaufen wird. Ob sich neue Gesichter dazugesellen, ob sich neue "Trends" herauskristallisieren werden....

Hier beginnt die MMM-Phase, wie im letzten Jahr mit einem  neuen Dirndl. Das Endergebnis des "Nähkrimis" der letzten Tage. Fertig geworden ist es bereits am Sonntag. Getragen hab ich es bisher aber noch nicht. Für nachmittags war es mir zu "festlich". Erst die kommenden Abende, wenn ich mit Freundinnen auf dem Volksfest verabredet bin, bekommt es seinen ersten Auftritt!

Am Samstag bekam ich im hiesigen Pfaff-Geschäft fachkundige Hilfe, was mein "Ruffler-Problem" anbelangte. Jetzt funktioniert er, bzw. der Austausch-Fuß (ich hab da so einen Verdacht ;) ) und ich konnte die Rüschen um die Schürze annähen.

Zusammenfassung:

Schnitt: aus einer alten Dirndlzeitschrift von 1981
Stoff: lila Baumwolle mit roten Blümchen und kirschroter Seidentaft von "Stoff Reich" in Rosenheim
Kosten: dazu will ich jetzt gar nicht so viel sagen, denn der Preis treibt mir Schamesröte in´s Gesicht ;) ... das Teuerste war wohl der Schürzenstoff mit 69,-€/m...
Paßform: super!!!
Fertigungsdauer: ich weiß es ehrlich gesagt nicht, aber da haben sich schon einige Stunden aufsummiert
werde ich den Schnitt noch einmal nähen? das kann durchaus sein. Im nächsten Jahr wollte ich allerdings mal was "klassisches": schwarz, lang und etwas anders geschnitten (vielleicht geknöpft?)

Jetzt ist aber erst mal Pause mit den Dirndln (bis nächsten Sommer) und abends nehm ich mir viel Zeit, um zu gucken, was sich im MMM bei Euch so getan hat!
Hier findet Ihr den nagelneuen Blog mit den zahlreichen Verlinkungen zu den MMM-Kreationen! ♥-lichen Dank nochmal der neuen Crew!!!

Kommentare:

  1. Wow, ich bin immer wieder fasziniert, was man als 'Normalsterblicher' fertigen kann - und Du bist da immer ganz oben auf der Bewunderungsliste!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, das ist ein Traum!!! Einfach phantastisch! Ich bin hin und weg! Toll, toll, toll!!!!

    (Und natürlich will ich auch sowas!)

    Sag mal, was sind das für Schuhe?

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Grandios schick dein Dirndel, auch wenn es eine schwere Geburt war;)

    AntwortenLöschen
  4. Wie gesagt, ich ziehe meinen Nähhut, unglaublich!
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus und die Farben ... Tolles rot.

    AntwortenLöschen
  6. eine tiefe verneigung vor deiner schneiderkunst.
    du siehst fantastisch aus.

    lieben gruß,
    susa

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, das Dirndl, auch die Farbkombi sieht hinreißend aus! :-)

    glg
    Susanne & Rosita

    AntwortenLöschen
  8. Zucker! Ich finde deine Kombination von Lila und Kirschrot wirklich super gelungen und finde das Dirndl allerliebst! Steht dir einfach super! Wie schön, dass du es doch noch fertigstellen konntest!

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. christel. du und das dirndl sehen toll aus.
    ich hoffe, du wartest nicht zu lange mit dem ausgehen, soll ja kälter werden. aber in so zelten ist es ja bekanntlich sehr warm
    lg monika

    AntwortenLöschen
  10. du siehst einfach toll aus darin! tolle farben. sehr schade,dass man es nicht in gross sehen kann.

    AntwortenLöschen
  11. Schönes Happy End vom Nähkrimi! Wäre aber auch eine Katastrophe sondergleichen gewesen, hätte es am Ende bei DEN Meterpreisen nicht funktioniert mit Euch beiden. Siehst wundervoll aus! Lieben Gruß, Marja

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das sieht ja umwerfend aus!! Ein tolles Dirndl, die Farben find ich genial und es steht dir sehr gut!! Wahnsinn!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Ein wunderschönes Dirndl. Besonders die Ausschnittvariante hat es mir angetan - ich finde, da ist es immer nicht so leicht, ein richtig schönes Modell zu finden. Dir ist es aber perfekt gelungen. Liebe Grüße Elsa

    AntwortenLöschen
  14. Gigantisch, ganz toll gemacht, würde mich auch mal reizen, aber ... leider kann ich hier bei uns keine Dirndl gebrauchen, man kommmt sich damit außerhalb Südbayern doch eher albern vor, dabei sind sie soooo schön. LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für ein klasse Dirndl... sieht fantastisch aus und steht dir super! GLG Nina

    AntwortenLöschen
  16. Wie genial ist das denn geworden. Sehr schön. Steht dir unheimlich gut.

    Die Mühen (der Krimi) hat sich echt gelohnt... und vielleicht heißt es bei dir ja auch ohne Krimi kommt die Mimmi nicht zum Dirndl :-)

    RESPEKT. Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  17. Es ist fertig! Toll ist Dein Dirndl geworden. Wenn ich Dich so sehe, finde ich es schade, dass man hier in NRW sowas gar nicht tragen kann.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  18. Ich protestiere! Ich will mehr Bilder sehen! Du siehst so megasuper aus! Mich hauts um! Deine Mühe hat sich wohl mehr als gelohnt!

    liebe Grüße von daxi

    AntwortenLöschen
  19. Also ich mag ja so gar keine Volksfeste, Schützenfeste, Oktoberfeste, aber so ein Dirndl... *grübel*
    Es steht Dir gnadenlos gut, die knallroten Schuhe dazu sind eine Offenbarung, Kirschrot zu Lila *schmelz*
    Hach,
    Liese

    AntwortenLöschen
  20. Grandios. Chic und sexy. Und hallo? Das ist ein Dirndl? Echt jetzt: superbe. Wie kann man ein Dirndl denn nur so französisch aussehen lassen? Kopf kratz. Meinerseits bitte, ja, mehr Dirndl. ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Du siehst grandios aus! Die rote Schürze finde ich super, vor allem mit den tollen Schuhen.
    Ich mag Dirndl sehr gerne, aber in NRW würde man außerhalb der Karnevalszeit schief angeguckt werden. Schade!

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  22. :-D

    Sch(w)eiss-wisch bezueglich seiner Vergangenheit; Gratulation zur endgueltigen 'Geburt'! :-D

    LG, Gerlinde

    Schon gleich neugierig bezueglich der 'ganz-elegant-Version'; diese hier ist ja wirklich auch nicht 'jeder Tag'!
    ... und sorry noch mal fuer's (auch) 'mitschlafen' und den Fehler nicht entdecken - bekenne mich mitschuldig!

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön - das sieht super an dir aus. Und die Schuhe passen perfekt dazu. Ich wünsche viele schöne Biergartenabende dazu!

    AntwortenLöschen
  24. Du siehst total Schick aus! Und mit den Schuhen sieht es absolut perfekt aus.
    Lese oft hier und bin jedes mal beeindruckt, as Du so zauberst.
    Liebe Grüße sendet Liane W.

    AntwortenLöschen
  25. Das ist aber sehr toll geworden! (und musste mal rechnen: was hätte das gekostet, wenn du ein Kleid in dieser Qualität gekauft hättest - zehnmal mehr als ein Meter Schürzenstoff, mindestens, schätze ich). Die Schuhe sind auch prima dazu!
    Lucy

    AntwortenLöschen
  26. Es sieht toll aus und sitzt wie angegossen. Da kann ja die Festsaison beginnen.

    Liebe Grüsse von Ute

    AntwortenLöschen
  27. Sooo hübsch! Manchmal darf der Stoff auch etwas mehr kosten! Du bist zufrieden mit dem Ruffler? Würdest ihn empfehlen??
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschön, ich mag die Farbkombi rot und lila sehr gerne und auch die Paßform ist hervorragend, man sieht dem Teil seine etwas steinige Entstehungsgeschichte nicht an! ;-)
    Und was den Preis angeht, wenn Du das Teil hättest kaufen müssen wäre es sicherlich teurer geworden, oder?
    Irgendwann mag ich auch mal ein schönes Dirndl, aber noch fehlt mir die Gelegenheit es dann auch zu tragen.

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  29. Das Dirndl ist ein Traum und Du von Kopf bis Fuß Perfekt :)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  30. Kompliment! Das Dirndl ist toll geworden und die Farbkombination finde ich super...

    Wünsche dir fröhliches "Tragen" und "Festen".

    Herzlicher Gruss, Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Wow, du siehst aus wie aus einem Märchen! Die Arbeit hat sich gelohnt, es ist wunderschön geworden!
    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  32. Ich WILL auch so eins! Das ist so schick! Farbkombi toll, Schnitt toll (und sitzt perfekt), Schuhe toll, du toll!!!!

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  33. Ein ganz tolles Dirndl, da haben sich die Fahrten nach Rosenheim gelohnt. Ich habe mich mal bei meiner Rosenheimer Freundin nach dem Laden erkundigt, sie meinte nur das sei DER Trachtenstoffeladen.
    Viel Vergnügen auf dem Festle, wir haben auch am Wochnende Kerm und der Knidergarten erwartet nun knall auf Fall (gestern), dass die Mädels als "Weinprinzessinen" am sonntäglichen Umzug mitmachen. Muss jetzt wohl doch ein Dirndl in Rekordzeit nähen...grrr...
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  34. Einfach nur traumhaft!

    LG Lucia

    AntwortenLöschen
  35. Wunderwunderundnochmehrwunderschön! Der Stress hat sich gelohnt. Ein Traum!

    Und die Schuhe … perfekt … :.)

    AntwortenLöschen
  36. Ich habe mit Interesse dein Dirndlprojekt verfolgt und gespannt aufs Finale gewartet. Mir fehlen die angemessenen Worte, daher nur ehrfürchtig staunend hier mein Kommentar: Was für ein Kleid!

    AntwortenLöschen
  37. Ich war ja schon so gespannt... und es ist sooooooo toll geworden, Hut ab, du siehst einfach umwerfend aus!!!! Und die Schuhe, perfekt! :-)
    Liebe Grüße
    Hella (die sich auch irgendwann ein Dirndl nähen muss und wird!)

    AntwortenLöschen
  38. Ich kann mich all meinen Vorschreiberinnen nur anschließen: Du siehts einfach fantastisch aus! Die Farbzusammenstellung ist spitzenmäßig und past wirklich toll zu Dir!

    Schon eine ganze Weile überlege ich immer mal wieder, ob ich nicht ein Dirndl 'brauchen' könnte. Nähen würde ich es schon ganz gerne mal irgendwann. Bleibt nur die Frage, wann ich es tatsächlich mal tragen sollte - so mitten in der Großstadt auf'm platten Land ;-)

    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  39. dein dirndl wird das schönste auf der wiesn sein! ich liebe deine kreationen.
    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  40. Was für ein Wahnsinnskleid! Alles stimmt!! Du siehst fantastisch aus!!!!

    Liebe Grüße
    Hendrike

    AntwortenLöschen
  41. Wie g*** ist das denn? Die Farbe, der Schnitt, die Passform, ein Kanller das Kleid! Da möchte man doch auch mal in BAyern sein, um sowas tragen zu können, hier undenkbar...
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  42. Oh, mit diesem Dirndl würd ich im Leben nie auf die Wiesn gehn, muss ich zugeben! Ich stell mir grad vor wie mir da im Eifer des Gefechts abwechselnd Bier und Hendlfett draufgeschüttet bzw. -geschmiert wird - neinneinnein! Sooo ein schönes Dirndl, das kommt hinter Glas, Panzerglas ;-)
    Aber ernsthaft: Das Dirndl ist einfach nur supersuperschön! Und erst die Kombi rot-violett! Ich habe das schon als Kind nur geliebt - und alle haben mich für verrückt erklärt! Ich habe es mich nie wieder getraut *schnüff* Aber DEIN Dirndl... *schmacht*
    Viele begeisterte schmachtende Grüße,
    Verena
    PS: und von Deinen Nähkünsten mal ganz zu schweigen *Hut mit offenem Mund zieh*

    AntwortenLöschen
  43. Super schick, Dein Dirndl, Christel.
    Im letzten Jahr hatte ich die Burda mit den Dirndln in der Hand und war drauf und dran... Als mein Mann fragte ob ich noch ganz normal ticke hab ich es sein lassen. Ich weiß aber auch nicht, ob ich es tragen würde, hier in Preussen, als Westfälin. Zu viel multikulti, wie mir scheint!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  44. Es ist wunderschön!!! Ich hätte auch so gerne mal ein Dirndl, aber mir geht es wie Simone: Wo anziehen?
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  45. wow, ich liiiiiebe dirndl!!!! Vielleicht sollte das mien Ziel sein, einmal ein Dirndl für mich zu nähen, also dann in feeeeerner Zukunft!
    Du siehst super aus, und die Schuhe--- mein Gott die sind der Knaller!!!! :-)
    lg m.

    AntwortenLöschen
  46. Wunderschön! Ich kann mich gar nicht satt sehen. Schade, dass du uns hier nur ein Foto zeigst.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  47. Vorab: Ja, viel Zeit für den MMM die kann man wirklich brauchen!

    Mit Dirndl-Kleidern kenn ich mich wirklich leider gar nicht aus. Auf mich wirkt dieses Kleid irgendwie märchenhaft schön! :D

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  48. ein wahrer Traum von einem Dirndl!!!
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  49. Traumhaft !!! Alles : Farbe , Passform , Du und das Dirndl !Und mit den frechen Schuhen hast Du das Ganze unschlagbar gut vom Volkfestigen ins hier und jetzt gebracht . Bin hin und weg und freue mich für Dich so sehr , dass all die Mühen ein so tolles Ende genommen haben . UNd ganz ehrlich : dagegen sehen all die sauteuren Kaufdirndln ziemlich blass aus
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  50. mannoooo ich bin wirklich neidisch, dein kleid ist so toll geworden, da kann kein gekauftes dirndl mithalten! es hat wirklich wiedererkennungswert, mal schauen, vllt erkenn ich dich ja beim oktoberfest :-)

    AntwortenLöschen