Montag, 7. Mai 2012

Me-Made-May (Tag 7)

Heute wurden unsere Zwillinge 5 Jahre alt. Das obere Bild zeigt mich noch entspannt BEVOR die 10 kleinen Gäste zum Feiern kamen.

Today our twins became 5 years old. This was me BEFORE the birthday-party with 10 small guests ... I was still relaxed at this picture.

Kleid/dress: me-made (hier steht mehr drüber)
Schuhe/shoes: Ana Sui
Gürtel/belt: Hallhuber
 Happy birthday little Ninja♥
Happy birthday little Snow White ♥

Kommentare:

  1. Dein Kleid ist traumhaft! genauso wie deine phantastischen Muffin-Kreationen. Ich glaube, ich habe das Muffin-Backen bisher arg unterschätz ... ähm, oder sind das jetzt Cupcakes? Ich geb zu, ich habe keine Ahnung :D Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst göttlich aus! Ihr mmm mädels mit euren tollen kleidern habt mich echt soweit gebracht, dass ich mittlerweile 2 kleiderschnitte bestellt hab, obwohl ich eigentlich der totale hosentyp bin!
    wenn alles da ist, gibts bilder beim mmm! einstweilen lerne ich weiter bei euch!

    Liebste Grüsse, daxii

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder so schön :-)
    Und ich hätte auch gerne einen von den Muffins! Ich wäre dann auch nicht wählerisch...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Toll siehst du aus! Wunderschönes Kleid!
    Das war bestimmt auch eine tolle Party! Ich hoffe, du kannst dich heute Abend ein bisschen erholen...
    LG
    Abendstern

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja alles Zucker aus: die Törtchen, das Kleid. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Nichts gegen die Muffins, aber DU in diesem Kleid, in dem Ambiente, mit der Lampe, dem Tisch, vor diesem Büffet im Hintergrund,... sorry, ich hab keine Zeit, weil ich mich an dem Bild nicht satt sehen kann und mich gleich nochmal hinklicken muss. Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das war betsimmt ein rauschendes Fest. Dein Kleid ist jedenfalls toll! Unsere twins sind im Januar 5 geworden und wenn ich da an die Nachher-Eindrücke denke, bin ich froh, dass ich Jeans und Pulli anhatte ;)
    Liebe Grüße,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen